Nur die besten Gold Anlagemünzen kaufen

Wenn du Gold Anlagemünzen kaufen möchtest, dann nur die besten. Unter den besten Gold Anlagemünzen verstehe ich nicht irgendwelche exotischen oder besonders rare Goldmünzen, denn das wären dann Sammlermünzen. Es geht hier nicht um irgendwelche Gold Sammlermünzen oder Spekulationen, sondern um eine Absicherung gegen ein Worst Case Szenario. Bei den Gold Anlagemünzen, auch Bullionmünzen genannt, kommt es daher auf die weltweite Bekanntheit und natürlich die Verbreitung an. Wirklich interessant sind dabei nur jene Gold Anlagemünze mit einem Gewicht von 1 Unze. Ein geringeres Gewicht, Sonderprägungen sind nicht wirklich zielführend unter dem Oben genannten Gesichtspunkt.

Anlagegold steuerfrei

Das Anlagegold ist in der Europäischen Union von der Mehrwertsteuer befreit – Unter Kapitel 5 Sonderregelung für Anlagegold, Abschnitt 1, Allgemeine Bestimmungen Artikel 344 und 345 der Richtlinie 2006/112/EG des Rates vom 28. November 2006 über das gemeinsame Mehrwertsteuersystem (MwStSystRL).

Hier noch die aktuelle Liste der Europäischen Union für steuerfreies Anlagegold!

Wiener Philharmoniker Goldmünze

Die Wiener Philharmoniker Goldmünze gibt es mit einem Schilling und einem Euro Nominale. Erstmals ausgegeben wurde der Goldphilharmoniker von der Münze Österreich AG am 10. Oktober 1989. Bis zum Jahr 2001 noch mit Schilling Nennwert und ab 01.01.2002 dann mit dem Nennwert in Euro.

Neben Europa ist Japan einer der wichtigsten Absatzmärkte für den Philharmoniker in Gold.

Die Wiener Philharmoniker Goldmünze ist in Österreich als gesetzliches Zahlungsmittel gültig, ganz egal ob auf Schilling oder Euro Nominale lautend.

Größe Nennwert EUR (ATS) Gewicht Feinheit Durchmesser

Dicke

1 Unze

100 (2000) 31,103 g 999,9/1000 37,0 mm

2,00 mm

Gold Wertseite: Die im goldenen Saal des Wiener Musikvereins befindliche Orgel.

Gold Bildseite: Mehrere Musikinstrumente, darunter eine Harfe, eine Oboe, ein Horn, ein Cello und zwei Geigen.

Münzrand: Geriffelt

Gold AnlagemünzenGold Anlagemünzen

Maple Leaf Goldmünze

Die kanadische Maple Leaf Goldmünze ist neben dem südafrikanischen Krugerrand eine der meist verkauftesten Goldmünze auf der Welt. Die Erstausgabe vom Gold Maple Leaf durch die The Royal Canadian Mint war im Jahr 1979. Der Feingehalt der Goldmünze Maple Leaf in den ersten drei Jahren betrug 999,0/1000 Gold. Im Jahr 1982 wurde der Gold Feingehalt von der Canadian Maple Leaf Goldmünze gesteigert auf 999,9/1000 Gold.

Die Maple Leaf Goldmünze in Kanada offizielles Zahlungsmittel gültig.

Größe

Nennwert CAD Gewicht Feinheit Durchmesser

Dicke

1 Unze

50 31,103 g 999,9/1000 30,0 mm 2,87 mm

Gold Wertseite: Das Oberhaupt des British Commonwealth of Nation, das Porträt der Queen Elisabeth II nach rechts blickend.

Gold Bildseite: Das Wappenzeichen Kanadas – ein Maple Leaf (Ahornblatt).

Münzrand: Geriffelt

Gold AnlagemünzenGold Anlagemünzen

American Eagle Goldmünze

Im Jahr 1986 emittiert die U.S. Mint erstmalig die American Gold Eagle Münze.

Die American Eagle Goldmünze ist in den USA gültig als offizielle Zahlungsmittel.

Größe Nennwert USD Gewicht Feinheit Durchmesser

Dicke

1 Unze

50 33,930 g 916,66/1000 32,7 mm 2,75 mm

Gold Wertseite: Ein Adler mit Olivenzweig in seinen Fängen fliegt zum Adlerhorst mit Adler und Küken.

Gold Bildseite: Lady Liberty ebenfalls mit einem Olivenzweig in der linken Hand und einer Fackel in der rechten Hand.

Münzrand: Geriffelt

Gold AnlagemünzenGold Anlagemünzen

Australian Kangaroo Goldmünze

Ursprünglich wurde von der Perth Mint die Australian Kangaroo Goldmünze als Australian Nugget ausgegeben.

Durch den Australian Currency Act 1965 ist der Gold Kangaroo in Australien als gesetzliches Zahlungsmittel anerkannt.

Größe

Nennwert AUD Gewicht Feinheit Durchmesser Dicke

1 Unze

100 31,103 g 999,9/1000 32,60 mm

2,80 mm

Gold Wertseite: Das Porträt der Queen Elizabeth II, dem Oberhaupt des British Commonwealth of Nation, mit dem Blick nach rechts.

Gold Bildseite: Ein oder mehrere Kängurus. Das Motiv der Gold Bildseite wechselt jährlich.

Münzrand: Geriffelt

Gold Anlagemünzen Gold Anlagemünzen

Krugerrand Goldmünze

Auffällig an der Krugerrand Goldmünze, oft auch Krügerrand genannt, ist das Fehlen eines Nominales. Die Erstausgabe der südafrikanischen Goldmünzen erfolgte von der Pretoria Mint im Jahr 1967. Ebenfalls eine Besonderheit ist die rötlich-goldene Farbe der Bullionmünze. Der Krugerrand hat lediglich einen Goldanteil von 916,66/1000, den Rest macht das farbgebende Kupfer aus, welches die Kratzfestigkeit der Goldmünze erhöhen soll.

Die Krugerrand Goldmünze hat den größten Marktanteil von allen Gold Anlagemünzen.

Trotz dem fehlenden Nennwert ist der südafrikanische Krugerrand in Südafrika anerkannt als gesetzliches Zahlungsmittel.

Größe Nennwert Gewicht Feinheit Durchmesser

Dicke

1 Unze

Keinen 33,9305 g 916,66/1000 32,60 mm

2,75 mm

Goldmünze Avers: Das Portrait von Paul Kruger mit Blickrichtung links.

Goldmünze Revers: Eine Antilope.

Münzrand: Geriffelt

 

Gold Anlagemünzen Gold Anlagemünzen

Gold Anlagemünzen kaufen

Liebe Männer im Männerreich ihr solltet nur die wirklich allerallerbesten Gold Anlagemünzen kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.