Jahresrückblick Bücher Leseliste 2019

Auf vielfachen Wunsch darf ich dir als literarischen Jahresrückblick meine Bücher Leseliste 2019 präsentieren. Insgesamt habe ich 33 Bücher im Jahr 2019 gelesen. Schon vor längerer Zeit habe ich von einer sehr lieben Freundin ein großes Bücherpackage geschenkt bekommen, das ich in diesem Jahr komplett gelesen habe. Von Genre her handelt es sich, ohne tiefere Gliederungen zu machen, hauptsächlich um Romane, Krimis und Thriller. Welche Bücher 2019 genau von mir gelesen wurden erfährst du gleich.

Bücher Leseliste

Bevor ich jetzt mit der Aufzählung beginne noch die Info, dass es sich bei der Leseliste nicht um Bücher handelt, die 2019 erschienen sind. Ebenso ist es keine reine Männerliteratur. Es ist eine simple Aufzählung der von mir gelesenen Bücher. Viele der Bücher habe ich wie bereits erwähnt mal geschenkt bekommen, einige habe ich mir auch selbst gekauft. Manche der geschenkten Bücher, würde ich mir nie kaufen, sie waren auch ein wirklicher reinfall. Jedoch waren auch einige darunter von denen ich ehrlich positiv überrascht war. Sie haben es auch in mein Bücherregal geschafft. Selbstverständlich werfe ich keine Bücher weg. Alle anderen, die es nicht in mein Bücherregal geschafft haben gingen zu Bookcrossing. Jetzt aber zur Bücher Leseliste 2019.

  1. Monokultur – Alternative für Andy von Johannes Finkbeiner
  2. Ines und die grasgrüne Liebe von Greta Niels
  3. Schatten auf dem Weg – von Aka Mortschiladse
  4. Afterlife von Marcus Sakey
  5. Hoch über allem von Sepp Mall
  6. Birk von Jaap Robben
  7. Sevastopol Sekond Hend von Jörg Steinleitner
  8. Der Verdacht von Friedrich Dürrenmatt
  9. Farm der Tiere von George Orwell
  10. Land der Söhne von Milena Moser
  11. The Fourth Monkey von J. D. Barker
  12. Die Kathedrale von Satu Taskinen
  13. Gemischte Gefühle von Katherine Heiny
  14. Totenkalt von Stuart Macbride
  15. Seltsame Streifen von Rolf Niederhauser
  16. Man Down von André Pilz
  17. Geschenkt von Daniel Glattauer
  18. Schöne neue Welt von Aldous Huxley
  19. Die Gabe der Hoffnung von Stanislav Struhar
  20. Tao Te King von Lao Tse
  21. Zuerst der Tee von Gábor Fónyad
  22. Schwestern der Angst von Lydia Mischkulnig
  23. 1984 von George Orwell
  24. Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand von Jonas Jonasson
  25. Die Vermessung der Welt von Daniel Kehlmann
  26. Das Café am Rande der Welt von John Strelecky
  27. Gut gegen Nordwind und Alle sieben Wellen (Doppelband) von Daniel Glattauer
  28. Die Sharing Economy von Brad Stone
  29. Sehnsuchtsorte von Achill Moser
  30. Aufzeichnungen eines Dirty Old Man von Charles Bukowski
  31. Der schönste Ort der Welt – ein Sammelband mit kurzen Geschichten über Buchhandlungen von diversen Autoren
  32. Der Besuch der alten Dame von Friedrich Dürrenmatt
  33. Die Ochsentour von Charles Bukowski

Dich interessiert eines der Bücher auf der Liste und du möchtest gerne eine Männerreich Literatur Rezension dazu, dann hinterlasse bitte ein Kommentar. Ich werde mein bestes geben und versuchen so gut es geht alle Wünsche zu erfüllen.

Ach ja, bevor ich es vergesse, wie sieht deine Bücher Leseliste 2019 aus? Teile sie doch mit allen Männern hier im Männerreich.

Für das neue Jahr 2020 habe ich keine Bücherliste, da ich frei agieren möchte. Ich bin jedenfalls schon sehr gespannt wohin die literarische Reise geht und lasse mich einfach überraschen.

Stay tuned!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.