Wo Frauen ansprechen?

Eine in den Google-Browser häufig eingegebene Frage lautet: „Wo Frauen ansprechen?“ Diese Frage passt selbstverständlich perfekt in den Männerreich-Blog und ist auch unter den „Wer Frauen versteht“ Fragen zu finden. Ich habe für dich ein paar interessante Orte bzw. Veranstaltungen ausfindig machen können, wo Mann Frauen ansprechen kann.

Nein, die Bar und/oder Diskothek, ist nicht dabei! Warum nicht? Ganz einfach, es sind Orte an denen Mann klarer weise Frauen treffen kann, aber auch die Konkurrenz durch andere Männer sehr hoch ist. Mann muss versuchen sich ein wenig in eine Frau hineinzuversetzen. Das Ergebnis kannst du in diesem Artikel lesen. Bevor jetzt das Argument kommt, wenn alle diesen Artikel lesen, dann ist die männliche Konkurrenz auch dort wieder groß. Glaube mir, dazu muss erst mal ein Mann diesen Artikel lesen und dann die Events und Locations aufsuchen. An einem der beiden Punkte scheitert es meistens immer. Ach, noch was, dies ist definitiv der falsche Blogpost für dich, wenn du auf einen One-Night-Stand aus bist. Hier geht es darum, eine Lady für eine Beziehung zu finden.

Wo am besten Frauen ansprechen?

Um zu verstehen wo Mann am besten Frauen ansprechen kann, müssen Orte und Gegebenheiten ausfindig gemacht werden, an denen sich vermehrt Frauen aufhalten und die Konkurrenz durch andere Männer niedrig ist. Es dürfen keine reinen Frauenveranstaltungen sein, da diese für Männer teilweise nicht zugänglich sind. Also, wo sinnvoll Frauen ansprechen?

Beim Yoga Frauen ansprechen

Yoga liegt nach wie vor absolut im Trend. Viele Frauen achten sehr auf die Gesundheit ihres Körpers. Gleichzeitig bietet Yoga die Möglichkeit, einmal abschalten und den Geist entspannen zu können. Melde dich bei einem Yogakurs für Anfänger an. Oft gibt es sogar Schnupperabende, die nichts kosten. Meistens ist dies der erste Abend eines neuen Kurses. So kannst du kostenlos herausfinden, wie sich die Gruppe zusammensetzt. Ein klein wenig sportlich solltest du schon sein, ansonsten wird es peinlich. Bitte erscheine nicht in hautengen Yogapants, die es auch für Männer gibt, da hier schnell ein falscher Eindruck entstehen könnte. Von der Ausstattung her wirst du eine Yogamatte benötigen, insofern das Yogastudio nicht eine zur Verfügung stellt.

Wie du es nun angehst, ist dir überlassen. Aber Vorsicht, Frauen merken sehr schnell, wenn du nur zu einem Zweck am Yogakurs teilnimmst. Halte dich am Anfang zurück, konzentriere dich auf´s Yoga und nicht auf den knackigen Po in engen Sportleggings vor dir. Lerne die Gruppe nach und nach kennen, um herauszufinden, wer Single ist. Mag sein, dass dies ein wenig nach Detektivarbeit kling und für viele zu anstrengend ist. Daher ist auch die Männerbeteiligung immer noch sehr gering und die Chancen stehen gut, erfolgreich zu sein. Falls dies zu Kursende nicht der Fall sein sollte – nimm es gelassen. Du hast was für deinen Körper und deinen Geist getan und es gibt ja immer noch den fortgeschrittenen Yogakurs. Wenn schon beim Anfänger-Yoga wenig Männer sind, wie sieht es erst beim Yogakurs für Fortgeschrittene aus?

Tipp: Neben Yoga gibt es noch Zumba, Qi Gong oder Taiji.

Eine Yogamatte ist nicht teuer. Für die Kurskosten musst du schon ein wenig, was an Geld einplanen. Je nach Kursformat musst du mit 1-2 Stunden pro Woche an Zeit rechnen. Wie viele Wochen der Yoga-Kurs läuft, kann sehr stark variieren. Aber das siehst du ja sofort, wenn du dich über Yoga Kurse in deiner Umgebung schlaumachst.

Bei Buchpräsentationen Frauen ansprechen

Bücher haben noch lange nicht ausgedient. Betrachtet Mann allein schon die Anzahl an Buchbloggerinnen, erkennt Mann, dass das Lesen von Büchern sehr stark weiblich dominiert ist. Das alte Klischee vom lesenden Mauerblümchen vergiss mal ganz schnell. Die modernen Bücherbloggerinnen widerlegen das Klischee auf Instagram und ihren Homepages sehr deutlich.

Gleich schon mal vorab, ein minimales Interesse an Literatur sollte gegeben sein, da du ansonsten ebenso wie als unsportlicher beim Yoga Gefahr läufst, sofort enttarnt zu werden. Gehe nicht zu großen Lesungen bei denen hunderte Menschen sind. Nicht falsch verstehen, große Lesungen sind wunderbar, aber für den Zweck eine Frau kennenzulernen, nicht die beste Wahl.

Suche dir kleine Buchhandlungen, kleine Büchereien oder Literatur-Cafés. Allein schon vom Platzangebot passen hier nicht viele Menschen rein. Die Autoren sind meistens noch nicht so bekannt. Manchmal gibt es im Anschluss an eine Lesung kleine Snacks und Getränke oder die Runde geht in ein Café weiter. Perfekter Zeitpunkt zum Infiltrieren der Gruppe. Ja, ich spreche hier von Gruppe, da Menschen sehr stark von Gewohnheiten geprägt sind. Die Besucherstruktur dürfte sich nicht stark ändern.

Kaufe dir, wenn möglich, schon vorab ein anderes Buch des Autors und lies zumindest ein paar Seiten. Bei der Autorenlesung wird meistens das aktuelle Buch verkauft. Kauf es und lasse es signieren. In der Warteschlange kannst du sehr gut ins Gespräch kommen. Frage die Frau deiner Wahl, wie ihr der Vortrag gefallen hat? Bist du wagemutig genug kannst du nachfolgendes probieren.

Du stehst jetzt vor dem Buchautor. Er wird dich Fragen für wen oder an wen er es widmen soll oder darauf warten, dass du es ihm sagst. Jetzt kommt es: „Ich möchte es gerne der lieben Dame widmen, mit der ich mich gerade so fantastisch unterhalten habe!“ Solltest du den Namen der holden Unbekannten noch nicht in Erfahrung gebracht haben, spätestens jetzt weißt du ihn. Überreiche das Buch an die Frau und bedanke dich bei ihr für die nette Unterhaltung. Entweder es funktioniert oder nicht. Deine Chancen stehen 50:50. Wie Anfangs erwähnt, handelt es sich bei derartigen Lesungen oft um eine kleine homogene Gruppe. Die Teilnehmerinnen kennen sich vielfach untereinander. Du kannst es daher nicht unzählige Male wiederholen.

Tipp: Lerne, sofort zu erkennen, ob die Frau einen Ehering trägt. Der Ehering wird normalerweise an der rechten Hand am Ringfinger getragen. Stehst du einer Frau direkt gegenüber und siehst sie an, ist es von dir aus gesehen links.

Weniger verwegen ist es, wenn du zuerst einige Lesungen von Autoren besuchst. Solltest du bekannte Gesichter immer wieder treffen, versuche dein Glück. Falls es ein Buffet gibt, kannst du dort oder an einem Tischchen sehr gut das Gespräch suchen. Sollte es kein Buffet geben, dann lasse beiläufig eine Bemerkung fallen: „Hätte nicht gedacht, dass dieser Autor dir gefällt!“ Knüpfe an die Literatur an. Läuft das Gespräch, frage die Lady, ob sie durstig ist. Erwähne, dass du Kopfschmerzen bekommst, wenn du zu wenig trinkst. Wenn sie nicht ganz unhöflich oder unter Zeitdruck ist, wird sie vorschlagen was zu trinken. Voilà, wie gut, dass du ein nettes Café um die Ecke kennst.

Die Literatur wird der Hauptanknüpfungspunkt sein. Du hast überhaupt noch kein Buch vom Autor gelesen? Kein Stress! Es liegt ja bei dir auf dem Nachttisch auf dem Stapel der anderen Bücher, die du noch lesen möchtest. Oder er steht bei dir auf der Leseliste und du hast die Chance ergriffen um den Autor live zu erleben und dir ein Bild zu machen. Lenke dann das Gespräch auf ein Werk, über das du Bescheid weißt. Bereite dich mit einem Klassiker wie Anna Karenina, Die Brüder Karamasow oder Krieg und Frieden gut vor. Es existieren gute Zusammenfassungen, Erläuterungen und wissenschaftlichen Abhandlungen zu diesen Meisterwerken.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der finanzielle Aufwand sich in Grenzen hält. Du brauchst ein paar Bücher. Zeitlich ist es hier schon schwieriger als bei einem Kurs. Autorenlesungen finden leider unregelmäßig statt.

Beim Kochkurs Frauen ansprechen

Männerreich beim Kochkurs Frauen ansprechen

Allein kochen macht jetzt nicht unbedingt so viel Spaß. Allein essen noch weniger. Warum nicht zu einem Kochkurs anmelden. Für einen Kochkurs benötigst du keine Fertigkeiten, da du ja kochen lernst. Sei einfach aufgeschlossen. Es ist eine supertolle Kombination – du verbesserst deine Kochkünste und kannst dabei noch Ausschau nach dem passenden Deckel zum Topf halten.

Tipp: Es ist besser, du belegst einen mehrteiligen Kochkurs als ein Einzelevent. Damit meine ich, es sollte ein Kurs sein, der mehrere Wochen dauert. Während der gemeinsamen Tätigkeit kommt man zwangsläufig ins Gespräch, was ja gerade so genial am Kochkurs ist.

Single Frauen werden eher selten allein einen Kochkurs belegen. Mit dabei ist meistens die beste Freundin. Mache nicht den Fehler die BFF (Best Fried Forever) total zu ignorieren! Hält dich die beste Freundin für unsympathisch, kannst du dein Vorhaben schon vergessen. Sei charmant zu beiden Ladies, mache beiden Komplimente, dass sie wieder umwerfend aussehen. Lasse jedoch nicht Missverständnisse aufkommen, an wem du interessiert bist.

Gerade beim Kochen arbeitet man eng nebeneinander. Zufällige Berührungen eignen sich perfekt, um Signale zu senden. Brührungen sind nur an die Frau deiner Wahl zu richten. Eine Frau registriert diese Signale ganz deutlich. Am ersten Kurstag sind Berührungen absolut tabu! Am zweiten kannst du zufällig zum gleichen Zeitpunkt zum Kochlöffel greifen, um ihre Hand zu berühren und lächle sie dabei nett an. Mehr nicht! Ansonsten hält Mann dich für aufdringlich und fängt an dich zu meiden, oder noch schlimmer, aus dem Kurs zu entfernen, da du Frauen belästigt hast. Bitte probiere dies nicht bei einem Messer, denn das könnte schlimm ausgehen!

Läuft es gut, kannst du am dritten Kurstag, nur ganz sanft und kurz ihren unteren Rückenbereich berühren, auf KEINEN Fall den Po, um von einer Seite auf die andere zu wechseln. Wenn der Raum zum Kochen eng ist lässt sich dies am besten bewerkstelligen. Ist dies nicht der Fall, mach es so als wäre der Platz eng. Vergiss dabei nicht zu lächeln. Spätestens jetzt weiß sie, dass du sie gerne näher kennenlernen möchtest. Wichtig ist wie immer, das Fingerspitzengefühl. Bist du dir unsicher, verzichte auf jedwede Berührung!

Wie bereits erwähnt erleichtert die gemeinsame Arbeit die Kommunikation. Zeige dich aufgeschlossen und interessiert. Sollte das Gespräch nicht starten, frage die Dame die du näher kennenlernen möchtest, nicht die beste Freundin, um ihre Meinung: „Habe ich das jetzt richtig geschnitten?“ oder „Würdest du mal kosten ob es so gut schmeckt?“ Lobe sie, dass sie es so gut oder schnell gemacht hat. Bringe einen Witz an. Verzichte aber dabei auf Jokes unter der Gürtellinie. Du könntest die Speise absichtlich ein klein wenig versalzen. Lass dann dein potenzielles Date kosten. Falls sie sehr höflich ist und nichts sagt, Frage sie: „Soll ich noch etwas mehr Salz hinzugeben. Somit muss sie antworten, dass es ein wenig zu viel ist. Jetzt bringe deinen Spruch an: „Ist die Suppe versalzen, ist der Koch wohl verliebt! Wer mich da wohl abgelenkt hat!?“ Schau sie dabei direkt an und setze ein leicht verschmitztes Lächeln auf.

Ein mehrteiliger Kochkurs gehört nicht zu den günstigsten Möglichkeiten eine Frau ansprechen zu können. Was bist du bereit zu tun und zu geben, um deine Traumfrau kennen lernen zu können. Der zeitliche Aufwand wird so bei 2-3 Stunden pro Woche liegen, je nach Kursformat.

Beim Tanzkurs Frauen Ansprechen

Es gibt wenige Frauen, die es nicht lieben zu tanzen. Die meisten Männer sind hingegen richtige Tanzmuffel. Du hast ein wenig Rhythmus- und Taktgefühl? Dann ist ein Tanzkurs eine hervorragende Gelegenheit für dich. Suche eine Tanzschule, ruf dort an und frage nach, welchen Tanzkurs Mann als Einzelperson belegen kann. Etliche Tanzkurse werden oft nur für Paare angeboten. Bei einem Tanzkurs sind so gut wie immer zu wenige Männer. Entscheide für dich, ob du nun lieber einen klassischen Tanzkurs – Wiener Walzer, Discofox & Co oder einen lateinamerikanischen Tanzkurs, wie z.B. Salsa Kurs belegen möchtest. Bedenke nur, wo kannst du Wiener Walzer, Tango usw. tanzen? Salsa Abende gibt es immer wieder und auch den Discofox kannst du öfters einsetzen. Beim Salsa Kurs sollte den Kurs eine Frau leiten! Warum? Ich sage nur südamerikanischer Salsa Lehrer! Sehr gut, du hast verstanden.

Während dem Tanzkurs kommst du sofort in Berührung mit der Frau. Du spürst ihre Nähe, ihren Atem, ihre Bewegung, ihre Hände. Bei einem Tanzkurs für Singles wird oft der Partner getauscht. Wenn möglich schummle ein wenig, damit du öfters mit deiner Traumfrau tanzen kannst. Sie wird es bemerken. Nach ein paar Abende kannst du sie dann Fragen, ob sie gerne mit dir zum nächsten Salsa Abend gehen möchte, um das gelernte zu vertiefen und umzusetzen. Übung macht den Meister.

Zu einem Salsa Abend gehören Cocktails. Die BFF wird wahrscheinlich mit dabei sein. Schließlich kennt dich deine Tanzpartnerin gerade mal ein paar Tanzabende lang. Tanze ebenfalls mit der besten Freundin. Jedoch solltest du ganz klar mit deinem Date öfters tanzen Mache beiden Damen Komplimente wie gut sie Salsa tanzen und wie toll sie sind. Lade beide zu den Cocktails ein. Solltest du Glück haben und die BFF früher nach Hause gehen, dann verlege den Abend in eine ruhigere Ecke, wo ihr euch unterhalten und kennen lernen könnt.

Vom finanziellen Aspekt wirst du für Tanzstunden, wie beim Kochkurs, ein wenig was investieren müssen. Du musst die ganze Sache aus einem positiven Blickwinkel sehen. Sollte beim belegten Tanzkurs nicht die Richtige für dich dabei gewesen sein, so hast du zumindest Tanzen gelernt. Setze das gelernte um, du wirst nicht mehr zu Atem kommen, haben Frauen erst mal festgestellt, dass du tanzen kannst. Außerdem kannst du immer noch andere Tanzstile lernen oder einen Tanzkurs für Fortgeschrittene belegen. Tanzen hält zudem fit, du bewegst dich die ganze Zeit über. Zeitlich musst du mit mindestens 2 Stunden pro Woche rechnen, immer abhängig vom angebotenen Tanzkurs.

Eigentlich wollte ich es nicht schreiben, da ich es für selbstverständlich erachte. Zum Tanzkurs erscheinst du frisch geduscht und in frischer Kleidung. Achte auf einen frischen Atem. Zwiebel und Knoblauch sind gut und gesund, jedoch fehl am Platz, wenn es ums Tanzen geht. Ebenso unvorteilhaft sind Blähungen vom Essen.

Im Supermarkt Frauen ansprechen

Männerreich im Supermarkt Frauen ansprechen

Zugegeben, es könnte durchaus ein wenig aufdringlich wirken, im Supermarkt eine unbekannte Frau anzusprechen. Hier geht es um sehr viel Fingerspitzengefühl und nicht darum wie in manchen Filmen dargestellt, rüde in den Einkaufswagen einer Frau zu crashen. Du kannst dich noch an den Tipp mit dem schnellen Blick auf die rechte Hand und den Ehering erinnern? Jetzt brauchst du diese Fertigkeit.

Trägt Sie keinen Ehering, dann stell dich ein wenig hilflos vor ein Regal, blockiere den Weg leicht und warte bis sie vorbeikommt. Seufze kurz und blicke ein wenig hilflos drein. Sieht sie dich an, stell ihr folgende Frage: „Darf ich Sie kurz um Ihre Hilfe bitten?“ Nahezu jede Frau wird etwas in der Art sagen wie: „Ja, worum geht es?“ Jetzt erkläre dein Anliegen. „Ich möchte gerne für mein Date heute Abend kochen und bin gerade überfordert!“ Die Konversation ist eröffnet. Nun liegt es an dir sie am Laufen zu halten. Erkläre, dass du zwischen einem vegetarischen und einem Gericht mit Fleisch hin und her überlegst. Frage sie nach ihrer Meinung, welches besser ist und wo diese Zutat besser hineinpasst. Scherze ein wenig mit Experimenten mit anderen Zutaten herum. Bedenke, die Lebensmitteleinkäufe möchte jeder schnell hinter sich bringen. Folge dessen wird alles schnell gehen.

Jetzt hast du 2 Möglichkeiten:

Möglichkeit 1: Du teilst der geheimnisvollen Unbekannten mit, dass du gerne für sie heute Abend kochen möchtest oder stellst es als Frage: „Darf ich für sie heute Abend kochen?“

Möglichkeit 2: Wenn du weißt, dass deine Angebetete regelmäßig am Samstag in den Supermarkt zum Einkaufen kommt, kannst du ihr zufällig über den Weg laufen. Sie wird sich bestimmt an dich erinnern und sich vielleicht erkundigen, wie es gelaufen ist. Falls nicht, sprich sie an. In beiden Fällen bedankst du dich für ihre liebe Hilfe und teilst mit, dass du von deinem Date ohne eine Nachricht zu erhalten versetzt wurdest. Möchtest du die kleine Schummelei nicht und lieber ehrlich bleiben, dann teile ihr mit, dass du sie angesprochen hattest, da du gerne für so eine attraktive Frau kochen würdest. Du wolltest aber ihre liebevolle Hilfe nicht ausnützen und hast nicht gleich gefragt. Frage sie jetzt, ob du für Sie heute Abend kochen darfst.

Viel Erfolg beim Ansprechen deiner Traumfrau. Ich freue mich schon sehr auf zahlreiche positive Feedbacks.

Stay tuned!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.